„Zivile Sicherheit für die Gesellschaft“ in Horizont Europa: Informationstag zu den Ausschreibungen 2021

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Nationale Kontaktstelle Sicherheit laden Sie herzlich zum Informationstag zu den Ausschreibungen 2021 im Cluster „Zivile Sicherheit für die Gesellschaft“ ein. Die Veranstaltung findet am 15. April 2021 virtuell statt.

Neben der Information über das Arbeitsprogramm 2021 erwartet Sie ein vielfältiges Programm mit Beiträgen der Europäischen Kommission (angefragt) und des BMBF, der Vorstellung verschiedener Serviceangebote sowie der Information, was sich in Horizont Europa im Vergleich zu Horizont 2020 verändern wird. Zudem erhalten Sie die Möglichkeit, das Portfolio Ihrer Institution oder eigene Projektideen für die Antragstellung in Horizont Europa vorzustellen.

Tagungsprogramm

Die Anmeldung ist geschlossen. Bei organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Müller, mueller_m@vdi.de