ForAn: Forschungsnetzwerk deutscher Anwender

Ziel des Forschungsnetzwerkes ForAn ist es, die Beteiligung deutscher Anwender an Projekten des europäischen Sicherheitsforschungsprogramms zu erhöhen. Im Netzwerk werden zunächst Forschungsbedarfe der Anwender gesammelt. Zudem wird ein Workshopprogramm entwickelt, um Interessenten umfassend zu beraten und beim Schreiben ihres Projektantrags zu unterstützen. In einem Mentoringprogramm geben erfahrene Anwender ihr Wissen an Neueinsteiger der europäischen Sicherheitsforschung weiter. Das Netzwerk umfasst alle Themenbereiche der zivilen Sicherheitsforschung und wird von den Anwendern selbst organisiert und geführt. Auch Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Unternehmen profitieren von den geplanten Aktivitäten, indem sie im Netzwerk passende, forschungsaffine Anwender für gemeinsame Projektanträge finden.

Feuerwehrmann im Einsatz bei der Feuerwehr

s-motive - stock.adobe.com 

Weitere Informationen zum Verbundprojekt

Förderkennzeichen 13N15766

Projektlaufzeit 06/2021 - 12/2024

Projektumriss ForAn (pdf-Datei)