DRAGON: Desaster-Reaktions-Automatisierung in Gelsenkirchen und Organisationsübergreifende Netzwerkkommunikation

Die Frage, wie die Sicherheit von Großveranstaltungen durch ein ganzheitliches Sicherheitskonzept erhöht werden kann, steht im Mittelpunkt des Vorhabens der Stadt Gelsenkirchen mit der Westfälischen Hochschule.

Arena-Park in Gelsenkirchen mit Fußballstadion aus der Vogelperspektive

Hans_Blossey-ARENA_PARK_Gelsenkirchen

Weitere Informationen zum Verbundprojekt

Förderkennzeihen 13N15620 und 13N15621

Projektlaufzeit Juni 2021 – November 2022 

Projektumriss DRAGON (pdf-Datei, barrierefrei)