SefLog: Sichere und effiziente Logistikprozesse: Prävention, Identifikation und Bewältigungsstrategien

Der effektive Schutz des Containertransports hat eine große Bedeutung für den Welthandel. Im Projekt SefLog sind Lösungen für die Szenarien „gekaperter Container“ und „trojanisches Pferd“ (Container, in den Ware geschmuggelt wurden) erforscht worden. Dafür sind Technologien für die Detektion von Gefahren und die Verfolgung und Identifikation von Containern untersucht, bewertet und verglichen worden. Für jedes Bedrohungsszenario wurden daraus passende Schutzmaßnahmen und Empfehlungen abgeleitet und in einem Handbuch zusammengestellt.

Container-Terminal am Duisburger Hafen

Container-Terminal am Duisburger Hafen

Studiengesellschaft für den kombinierten Verkehr e.V. (SGKV)

Weiterführende Informationen zum Verbundprojekt

Förderkennzeichen 13N11223 bis 13N11230

Projektöaufzeit 09/2010 - 11/2013

Projektumriss SefLog (pdf-Datei)

   

Abschlussberichte der Teilvorhaben:

Bitte beachten Sie:

Alle hier aufgeführten pdf-Dokumente sind nicht barrierefrei.

Teilvorhaben 13N11223: Erarbeitung eines Handbuchs zum Schutz der Containerlieferkette (Studiengesellschaft für den Kombinierten Verkehr e.V.) (pdf-Datei)

Teilvorhaben 13N11224: Untersuchungen der Interaktion von Akteuren und von Maßnahmen zur Bewältigung von Bedrohungen für sichere und effiziente Logistikprozesse (Technische Universität Hamburg-Harburg) (pdf-Datei)

Teilvorhaben 13N11225: Bewertung von Technologien zur Gefahrendetektion in Frachtcontainern (Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin) (pdf-Datei)

Teilvorhaben 13N11226: Sicherheitsbezogene Prozessanalyse und Modellierung von Transportketten zur Ableitung von Schutzmaßnahmen (Fraunhofer IML, Dortmund) (pdf-Datei)

Teilvorhaben 13N11227: Sicherheits- und Bedarfsanalyse komplexer Logistikprozesse sowie Untersuchung von Anwenderanforderungen (Kühne + Nagel (AG & Co.) KG, Hamburg) (pdf-Datei)

Teilvorhaben 13N11228: Sicherheitsmaßnahmen für Binnenhäfen als Beitrag zur Abwehr von Gefahren für die Lieferkette (Duisburger Hafen AG) (pdf-Datei)

Teilvorhaben 13N11229: Anforderungsgerechte technische Lösungen zur lückenlosen Containerüberwachung (CSB Technologies GmbH, Leipzig) (pdf-Datei)

Teilvorhaben 13N11230: Maßnahmenermittlung zur Identifikation und Detektion von Sicherheitsrisiken in logististischen Prozessen sowie deren Demonstration (Hamburg Logistik Institut GmbH) (pdf-Datei)