I-LOV: Intelligentes sicherndes Lokalisierungssystem für die Rettung und Bergung von Verschütteten

Weltweit benötigen Einsatzkräfte zur schnellen Rettung zeitnah Informationen über die genaue Position verschütteter Personen, deren Gesundheitszustand sowie Informationen über die Einsturzgefahr von Trümmern. Das Verbundprojekt I-LOV hat neuartige Ortungsverfahren erforscht, um die Lokalisierung verschütteter und verletzter Personen entscheidend zu verbessern. Dabei wurden zwei neue Ortungstechnologien entwickelt, die auf eine neuartige Handyortung sowie eine innovative Bio-Radar-Technik basieren. Die im Projekt erzielten Forschungsergebnisse wurden erfolgreich von den Einsatzkräften evaluiert. So wurde die Bioradar Technologie bei Einsätzen nach dem Erdbeben 2010 in Haiti und beim Einsturz des Kölner Stadtarchives 2009 erprobt.

Nach einem Erdbeben: Suche nach Verschütteten

Nach einem Erdbeben: Suche nach Verschütteten

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk

Weiterführende Informationen zum Verbundprojekt

Förderkennzeichen 13N9759 bis 13N9772

Projektumriss I-LOV (pdf-Datei)

Gesamtabschlussbericht zum Verbund I-LOV (pdf-Datei, nicht barrierefrei)

 

Abschlussberichte der Teilvorhaben:

Beachten Sie bitte:

Die hier aufgeführten pdf-Dokumente sind nicht barrierefrei.

Teilvorhaben 13N9759: ESREF - Eingebettete Systeme für Radar-, Energiemanagement- und Funkkommunikationstechnik (Albert-Ludwigs-Universität Freiburg) (pdf-Datei) 

Teilvorhaben 13N9760: Anwenderbezug, Feldtests und Übungen (Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW), Bonn) (pdf-Datei) 

Teilvorhaben 13N9761: Integriertes Erkundungsrobotersystem für den Ortungs- und Rettungseinsatz - I-Robot (carat robotic innovation GmbH, Dortmund) (pdf-Datei) 

Teilvorhaben 13N9762: RADO - Radargestützte Ortung von Lebewesen (BOS Berlin Oberspree Sondermaschinenbau GmbH & Co. Engeneering und Service KG, Berlin) (pdf-Datei) 

Teilvorhaben 13N9763: Positionsbestimmung und Ortungstechnik - SynReLo (Symeo GmbH, Nebiberg) (pdf-Datei)

Teilvorhaben 13N9764: SOP-gestütztes Informationssystem (Hövener & Trapp evision GmbH, Dortmund) (pdf-Datei)

Teilvorhaben 13N9765: Ortungssonde mit Inspektionseinheit zur Positionsbestimmung (JT - elektronik GmbH, Lindau (Bodensee)) (pdf-Datei)

Teilvorhaben 13N9766: I-BET - Interaktives Bedien- und Telematiksystem für einen Erkundungsroboter (RIF Institut für Forschung und Transfer e.V., Dortmund) (pdf-Datei) 

Teilvorhaben 13N9767: K-Robot - Kognitive Erkundungsrobotik für den Ortungs- und Rettungseinsatz (Ruhr-Universität Bochtum) (pdf-Datei) 

Teilvorhaben 13N9768: Einsatzszenarien, Bedarfsanalyse, Erprobung und Bauteilüberwachung (Karlsruher Institut für Technologie (KIT)) (pdf-Datei) 

Teilvorhaben 13N9769: SOP-gestütztes Informationssystem ("SOPHIE") (Universität Paderborn) (pdf-Datei) 

Teilvorhaben 13N9770: Positionsbestimmung und Ortungstechnik (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg) (pdf-Datei) 

Teilvorhaben 13N9771: Umgebungsinformationsgewinnung, Dokumentation und Betreuungskonzept bei Einsätzen mit Verschütteten (Fachhochschule Köln) (pdf-Datei) 

Teilvorhaben 13N9772: Rechtsfragen einer Rettung und Bergung Verschütteter durch ein intelligentes Lokalisierungssystem (Albert-Ludwigs-Universität Freiburg) (pdf-Datei)