DiI: Dschihadismus im Internet

Extremistische islamistische Gruppierungen bedienen sich vielfältiger Formate, um dschihadistische Propaganda zu verbreiten. Spektakulär und jugendaffin gestaltete Videos können eine große Wirkung entfalten und eine wichtige Rolle bei der Radikalisierung von potenziellen Anhängern spielen. Das Projekt DiI erforscht Inhalte und Gestaltung dschihadistischer Propaganda-Videos im Internet sowie deren Wirkung auf die Zuschauer. Durch die Analyse leistet das Vorhaben einen wesentlichen Beitrag zur Aufklärungs- und Präventionsarbeit. So soll nicht nur ein wesentlicher Erkenntnisgewinn zu dschihadistischen Video-Botschaften im Internet geleistet, sondern auch eine solide Grundlage für die Erarbeitung von Gegenstrategien, die auf andere Formen von Extremismus übertragbar sind, geboten werden.

Dschihadistische Propaganda wird im Internet über Bilder, Texte und Video-Botschaften verbreitet.

iStock.com/Prazis

Weiterführende Informationen zum Forschungsprojekt:

Förderkennzeichen: 13N14353

Projektlaufzeit: 06/2017 - 05/2022

Projektumriss DiI (pdf-Datei)