Auftaktveranstaltung 2009 Innovationsplattform "Schutz und Rettung von Menschen"

Die Veranstaltung präsentierte die Forschungsprojekte in den Themenschwerpunkten „Schutz und Rettung von Menschen“ und „Schutzsysteme für Sicherheits- und Rettungskräfte“ und stellte den Auftakt für einen kontinuierlichen Dialog zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Anwendern im Rahmen der Innovationsplattformen dar. Zu den Schwerpunktthemen zählten die Rettungs- und Evakuierungsplanung, Verletztenversorgung und Informations- und Kommunikationsplattformen.

Beachten Sie bitte: Die auf dieser Seite aufgeführten pdf-Dokumente sind nicht barrierefrei.

Hier finden Sie eine Übersicht über das Tagungsprogramm sowie die Präsentationen zum Download:

   

Begrüßung und Einleitung

Zivile Sicherheitsforschung – Innovationsfeld der Hightech-Strategie der Bundesregierung 
Dr. Christine Thomas, Bundesministerium für Bildung und Forschung

Statement: Stellenwert der Sicherheitsforschung für das BMI
Lars Rückheim, Bundesministerium des Innern

Schutzausrüstung

LUMITEX 
Dr. Reinhold Schneider, DITF Denkendorf

SAFE 
Dr. Julia Kubasch, Freudenberg Forschungsdienste KG

SensProCloth 
Hansjürgen Horter, DITF Denkendorf

Navigation und Ortung

AirShield 
Dipl.-Ing. Kai Daniel, TU Dortmund

I-LOV
Monika Lieberam, THW

FeuerWhere 
Michael Baar, FU Berlin

Landmarke 
Prof. Dr. Volker Wulf, Universität Siegen

Verletztenversorgung

Impulsvortrag Verletztenversorgung 
Dr. Torsten Schröder, Charité Berlin

e-Triage
Anton Donner, DLR e. V.

GenoPlan
Jürgen Skaliks, Stadt Dortmund

MANET 
Dr. Christophe Kunze, Forschungszentrum Informatik

SOGRO 
Prof. Dr. Leo Latasch, Deutsches Rotes Kreuz

ALARM
Dr. med. Martin Schultz, Charité Berlin

VoTeKK 
Philipp Fischer, Universitätsklinikum Bonn

Pri-Kats
Prof. Dr. Hans-Jürgen Lange, Universität Witten/Herdecke

    

Auftakt 2. Tag

Forschungsforum Öffentliche Sicherheit 
Prof. Dr.-Ing. Jochen Schiller, FU Berlin

Impulsvortrag: Schutz gemeinsam verstehen 
Dr. Karsten Michael, Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe

Evakuierung

Impulsvortrag Evakuierung 
Dr. Jörg Schmidt, Berufsfeuerwehr Köln

EVA 
Dr. Dirk Oberhagemann, vfdb e. V

EvaSim 
Prof. Dr. Silke Wieprecht, Universität Stuttgart

Hermes 
Stefan Holl, Forschungszentrum Jülich GmbH

REPKA 
Prof. Dr. Horst W. Hamacher, TU Kaiserslautern

IuK-Plattformen

Impulsvortrag IuK-Plattformen
Prof. Dr.-Ing. Jürgen Beyerer, Fraunhofer-Institut für Informations- und Datenverarbeitung

LAGE
Patrick Hasenfuß, PSI Transcom GmbH

SECURITY2People 
Ralf Kaschow, CAE Elektronik GmbH

SpeedUp 
Patrick Brauckmann, synchronity GmbH

SPIDER
Tina Weber, Deutsches Rotes Kreuz

SoKNOS 
Dr. Thomas Ziegert, SAP Research

SiKomm 
Prof. Dr. Gebhard Rusch, Universität Siegen

Innovationsplattform Schutz und Rettung von Menschen

Mögliche Arbeitsweise der Innovationsplattform 
Dr. Andreas Hoffknecht, VDI Technologiezentrum GmbH

Plenum zum weiteren Vorgehen

   

Zurück zur Übersichtsseite